13

Kollegiale Beratung

Beratende
digitale Veranstaltung
Anmeldeschluss:
Hier anmelden

Um den Institutionen übergreifenden Austausch zu stärken, bieten wir Ihnen das neue, digitale Veranstaltungsformat „Kollegiale Beratung“ an. Dieses planen wir in regelmäßigen Abständen durchzuführen.

Wir laden Sie herzlich zur ersten „Kollegialen Beratung“ am Mittwoch, den 13. März 2024 um 10:00 Uhr ein!

Die Veranstaltung soll Ihnen Raum für einen offenen und vertrauensvollen Austausch über persönliche Herausforderungen im Beratungsalltag bieten. Dabei steht das Prinzip der kollegialen Beratung im Vordergrund: Alle Teilnehmenden bringen ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen ein, um sich gegenseitig zu unterstützen und neue Perspektiven aufzuzeigen. Kollegiale Beratung beruht auf einem respektvollen und offenen Dialog zwischen Gleichgestellten, um voneinander zu lernen und sich wechselseitige Unterstützung zu geben.

Wir möchten Sie dazu ermuntern, eigene Erlebnisse aus Ihrer täglichen Arbeit als Berater*in mitzubringen und diese in einer geschützten Atmosphäre zu teilen. Gemeinsam können wir so wertvolle Impulse setzen, um unser Handeln zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Es ist vorgesehen, dass Sie die Rollen der Fallgeber*innen und Berater*innen einnehmen. Wir vom Beratungsnetzwerk begleiten den Austausch als Moderator*innen und halten Kerngedanken fest.

Gerne können Sie uns bereits im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail mitteilen, über welche Situationen (als Fallgeber*innen) Sie sprechen möchten – dies ist jedoch keine Pflicht.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 11. März 2024. Die Veranstaltung wird mit MS Teams durchgeführt und ist kostenlos. Nach Anmeldeschluss wird Ihnen der Einwahllink per E-Mail zugestellt.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung oder auch zum Beratungsnetzwerk Queraufstieg? Sarah Rögner steht Ihnen per E-Mail an info@queraufstieg.de als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Kommen Sie gern auf uns zu!

Team

Sarah Rögner

Projektkoordination
0391/73474-08