Herausforderungen im Studium

Das Studium ist eine aufregende Zeit – neue Stadt, spannende Leute und der Hochschulalltag erwarten dich. Was aber ist, wenn die Erwartungen, die du ursprünglich an dein Studium hattest, nicht erfüllt werden?

Neben den schönen Seiten des Studentenlebens bringt das Studium auch Herausforderungen mit sich. Manch einer merkt gleich am Anfang, dass etwas nicht ganz passt. Andere entscheiden sich kurz vor dem Ende, ihr Studium zu beenden.

Schätzungsweise jeder vierte Studierende steigt im Laufe seines Studiums aus. Manche wechseln das Studium, andere haben eine Prüfung nicht bestanden und wieder andere brechen aus persönlichem Anlass ab. Die Beweggründe für eine solche Entscheidung sind vielfältig.

An den zahlreichen Abbruchgründen von der beruflichen Neuorientierung bis zum Wunsch nach praktischer Tätigkeit siehst du: Lebensläufe und Zukunftswünsche junger Menschen sind mindestens genauso verschieden, wie der Anlass für einen Studienausstieg.

Auch du zweifelst an deinem Studium oder bist vielleicht schon ausgestiegen? Kein Problem! Mit dem Studienabbruch warten neue und spannende Projekte auf dich. Du musst sie nur noch finden.

Um deine Zukunftswünsche zu konkretisieren, kannst du dir mit folgenden sechs Fragen erste Klarheit verschaffen:

  • Was hat dich ursprünglich motiviert, das Studium im Fach … aufzunehmen?
  • Seit wann haben sich erste Zweifel an deiner Studienentscheidung abgezeichnet?
  • Woran hast du ganz konkret gemerkt, dass das Studium nicht das Richtige für dich ist?
  • Was nimmst du, trotz deines Studienausstiegs, aus deiner Hochschulzeit mit?
  • Mit wem kannst du über deine Zweifel und neue berufliche Orientierung sprechen?
  • Welche Wünsche hast du für deinen neuen Lebensabschnitt?

Beim Beratungsnetzwerk Queraufstieg findest du viele Geschichten, die dir Mut machen. Wirf doch mal einen Blick in unsere Stories oder hör in den aktuellen Studienabbruch Podcast rein.

Oder sei live dabei bei einer unserer Veranstaltungen: Dem Fuckup:Studienabbruch oder unserer Online-Seminarreihe „Zweifeln ist erlaubt!“ für Studienabbrecher*innen, Studienzweifelnde und interessierte Studierende – unter anderem mit Tipps zu Herausforderungen im Studium wie beispielsweise Motivation oder Selbstmanagement.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner