Fuckup:Studienabbruch @Niedersachsen 2021: Daria

Daria fehlte in ihrem ersten Studiengang „Recht, Finanzmanagement und Steuern“ die Perspektive. Nach ihrem Entschluss, das Studium abzubrechen, holte Sie sich Unterstützung. Mithilfe der Beratung stellte sie fest, dass sie ihre Leidenschaft zu Sport zum Beruf machen will. Doch auch das Fitnessökonomiestudium ließ sie zweifeln. Nach ihrem zweiten Abbruch und der Aufnahme eines Jobs im Personalbereich stellt sie fest, dass Sie alle ihre Entscheidungen immer nur mit dem Kopf getroffen hat. Erst durch die Beratung „Umsteigen statt Aussteigen“ merkte Sie, dass ihr Bauch bei allen Entscheidungen dabei sein muss. Heute macht sie eine Ausbildung als sozialpädagogische Assistentin, die Sie sogar verkürzen kann, weil ihr Studienleistungen angerechnet werden können. Sie weiß nun, dass Sie bei ihren Entscheidungen auch auf ihren Bauch hören muss, um ihren ganz eigenen Weg zu finden.

Ihr findet uns auch auf Instagram (@ queraufstieg) und Facebook.

Darias Geschichte seht ihr auf unserem Youtube-Kanal!

Hier könnt ihr euch diese Podcast-Folge direkt anhören: